Mango-Avocado-Salsa

© Claire Winfield
© Claire Winfield

Quelle: Ella Woodward: Deliciously Ella für jeden Tag

Fotos: Claire Winfield

Verlag Bloomsbury Berlin

Preis: 19,99 €

Fotos Claire Winfield

Hier geht es zu meiner Rezension

Zutaten für 4 Personen:

2 reife Mangos

2 reife Avocados

200 g Kirschtomaten

1 kleine Handvoll frische Korianderblätter, fein gehackt

Saft von 1 Limette

3 EL Olivenöl

Salz

Zubereitung:

Die Mango, Avocado, Tomaten und Koriander in einer Schüssel vermischen, dann mit Limettensaft, Olivenöl und Salz anrichten und servieren.

Küchen-Know-How:

Wenn ihr diesen Salat ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren wollt, fügt die Avocado erst kurz vor dem Essen hinzu. Dadurch bleibt er länger frisch.

Anmerkung: Verblüffend einfach und optisch ein echter Hingucker mit seinen leuchtenden Farben, Limetten und Tomaten sorgen für Frische, Avocado und Olivenöl für Cremigkeit. Für uns von jetzt an ein Klassiker, auch unsere Brunch-Gäste waren sehr angetan. P.S. Übrigens alles keine Veganer.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mango-Avocado-Salsa

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.