Taleggio-Crostini mit Himbeeren

© Gräfe und Unzer/Fotograf: Wolfgang Schardt
© Gräfe und Unzer/Fotograf: Wolfgang Schardt

Quelle:  Kintrup: Antipasti & Tapas

Fotos:Wolfgang Schardt

Gräfe und Unzer Verlag

Preis: 8,99 €

Zutaten (für 16 Crostini):

 In Norditalien werden Crostini gerne mit Schinken und Taleggio serviert. Mit einer würzigen

Himbeer-Mostarda erhalten die Crostini eine fruchtig-scharfe Note, die uns wunderbar geschmeckt hat, tolle Idee, die auch optisch so richtig was hermacht, diese Kombi ist gesetzt für unsere nächste Party

 Für die Mostarda:

100 g Himbeeren

2 EL Zucker

1 TL Speisestärke

1 EL Weißweinessig

1 TL Dijon-Senf

Salz | Pfeffer

Für die Crostini:

60 g Butter

1 EL gehackter Rosmarin

1 Knoblauchzehe

16 Scheiben Baguette (oder Ciabatta; ca. 250 g)

200 g Taleggio (norditalienischer Weichkäse)

8 breite Scheiben luftgetrockneter Schinken (ca. 130 g)

Himbeeren waschen und trocken tupfen. Zucker, Speisestärke, Essig und die Hälfte der Himbeeren aufkochen, kurz köcheln lassen, bis die Himbeeren zerfallen sind und die Mischung andickt. Den Senf unterrühren, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken, die restlichen Himbeeren dazugeben und unterrühren.

Den Backofen auf 200° vorheizen, einen Grillrost mit Backpapier auslegen. Die Butter mit dem Rosmarin in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch schälen, dazu pressen und kurz mitbraten. Die Pfanne vom Herd nehmen.

Das Brot auf den Rost legen und im heißen Backofen (Mitte) 5 Min. anrösten. Inzwischen den Käse in 16 Scheiben schneiden. Die Schinkenscheiben längs halbieren und zusammenklappen.

Den Rost aus dem Ofen nehmen, die Brote mit der Knoblauch-Rosmarin-Butter bestreichen. Zunächst mit dem Schinken, dann mit dem Käse belegen und noch einmal für ca. 3 Min. in den Backofen schieben, bis der Käse weich und leicht geschmolzen ist. Den Rost wieder aus dem Ofen nehmen, die Brote auf einer Servierplatte anrichten. Je 1 Klecks von der Himbeer-Mostarda daraufsetzen, alles nach Belieben mit grob gemahlenem schwarzem Pfeffer garnieren und sofort servieren.

Zubereitungszeit: 25 Min.

Pro Stück ca. 130 kcal,

6 g EW, 7 g F, 10 g KH

Advertisements