Sesam-Mandel-Krokant mit Ingwer

©Laura Edwards

Quelle: Caroline Eden/Eleanor Ford: Samarkand

Fotos: Laura Edwards

Hölker Verlag

Preis: 24,95 €

Krokant steht bei uns hoch im Kurs, diese Variante mit kandiertem Ingwer drin hat uns besonders gut gefallen. Den Tipp mit dem Backpulver werde ich gerne auch bei anderen Rezepten übernehmen.

Sesamkrokant ist in Usbekistan eine beliebte Süßigkeit und diese Variante mit Mandeln und Ingwer schmeckt nach mehr. Backpulver lockert den Krokant und der kandierte Ingwer sorgt für Würze und Biss.

Zutaten (ergibt 25 – 30  Stück):

180 g Zucker

4 EL Honig

120 g Sesamsamen

100 g blanchierte Mandelkerne

25 g Butter

60 g kandierter Ingwer, grob gehackt

1 gestrichener TL Backpulver

Zubereitung:

Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Zucker, Honig und 80 ml Wasser in einen Topf geben und ohne Rühren sanft köcheln lassen, bis der Zucker geschmolzen ist. Die Hitze erhöhen und Sesam und Mandeln einrühren. Unter Rühren aufkochen lassen – der Zucker wirft Blasen, bevor er zu karamellisieren beginnt. Weiterrühren, bis der Karamell schön gebräunt ist, dann den Topf vom Herd nehmen.

Die Butter zum Karamell geben und, sobald sie geschmolzen ist, den kandierten Ingwer zugeben. Das Backpulver unterrühren, was das Ganze leicht zum Schäumen bringt. Auf das Backblech gießen und mit der Rückseite eines Löffels 2 cm dick zu einem Rechteck (ca. 20 x 28 cm) verstreichen. Vollständig abkühlen lassen. Auf ein Schneidebrett geben und in kleine Quadrate schneiden. In einem luftdicht verschließbaren Behälter aufbewahren. Der Krokant hält sich ewig, wird aber mit der Zeit etwas klebrig.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Sesam-Mandel-Krokant mit Ingwer

  1. Oh, das liest sich sehr lecker!!! Hmmmm, mit dem kandierten Ingwer kann ich mir das sehr lecker vorstellen – Zutaten hab ich alle zu Hause 🙂 und morgen ist schlechtes Wetter angesagt, dann weiss ich ja schon was ich an meinem freien Tag anstellen werde 😉

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.