Knoblauch-Confit

© Yelda Yilmaz

Quelle: Agnes Prus: Meine DIY-Küche

Fotos: Yelda Yilmaz

Verlag Stiftung Warentest

Preis: 16,90 €

Perfekte Geheimwaffe im Kühlschrank peppt ein schlichtes Feierabend-Brot toll und eine tolle Möglichkeit, Knoblauch stets in allerbester Qualität zu verwenden. Es lohnt sich darauf gleich beim Einkauf zu achten.

Hier kommt es, das Rezept für die Herstellung der magischen Geheimzutat: Knoblauch-Confit! Wer das Aroma von Knoblauch mag, aber nicht dessen Schärfe, wird dieses Rezept lieben. Viele pralle Knoblauchzehen werden bei niedriger Temperatur in Öl gegart, bis sie butterweich werden. Das Ergebnis sind mild-aromatische Wonneproppen, die selbst die schlichteste Tomatensauce strahlen lassen, und als Nebenprodukt entsteht ein herrliches Knoblauchöl. Wer kann da widerstehen?

Zutaten (für 1 Glas à 250 ml):

2 Knoblauchknollen

200 ml Öl (z. B. Olivenöl oder Rapsöl)

Außerdem: Thermometer

Zubereitung:

Die Knoblauchzehen vereinzeln. In kochendem Wasser 20 Sek. blanchieren. Abgießen und kalt abschrecken. Die harten Ende abschneiden und die Zehen schälen. Auf einem Geschirrtuch gut abtrocknen und beschädigte Knoblauchzehen aussortieren.

© Yelda Yilmaz

Die Zehen in einen kleinen Topf geben und mit Öl bedecken. Das Öl auf niedrigster Stufe erhitzen. Es sollte 80 °C nicht übersteigen, bestenfalls mit einem Küchenthermometer überprüfen. Den Knoblauch in ca. 45 Min. garen.

Vom Herd nehmen und zusammen mit dem Öl in ein sterilisiertes Schraubglas füllen. Wenn die Zehen immer mit Öl bedeckt bleiben, ist das Confit im Kühlschrank monatelang haltbar.

Tipp:

Besonders aromatisch ist frischer Knoblauch, man kann aber auch getrockneten verwenden. Die Temperatur des Öls sollte 80 °C nicht übersteigen, daher empfiehlt sich die Verwendung eines Küchenthermometers.

Die auf diese Weise haltbar gemachten Knoblauchzehen können sehr gut eingefroren werden. Dafür gibt man sie am besten erst einmal in einen Eiswürfelbehälter und füllt das so portionierte Confit später in eine gefriergeeignete Dose um.

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

Level: Leicht

Pro EL (20 g): 54 kcal, 3 g F, 5 g KH, 0 g B, 1 g E

Advertisements

Ein Gedanke zu “Knoblauch-Confit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s